logo_weiss

VolksBildungsVerein
Hofheim am Taunus e.V.

Hattersheimer Strasse 1, - Pfälzer Hof -, 65719 Hofheim am Taunus
Tel.: (0 61 92) 2 28 26, Fax: (0 61 92) 2 28 18, E-Mail: info@vbv-hofheim.de
 

12 Lesungen/Vorträge

 

vergangene Veranstaltungen:

 

Lesung „Schulsachen“ - ein Taunuskrimi und „Phantasien des Schicksals II“
Kurzgeschichten und Novellen

Die Autoren Kerstin Klamroth, Karl-Heinz Harpf und Petra Anita Gottschalk lesen aus ihren neuesten Werken.

„Schulsachen“ von Kerstin Klamroth ist ein spannender Kriminalroman, der den Reigen der Taunuskrimis bereichert, denn die Heldin des Romans ist eine Kommissarin, eine Frau mit allen Problemen des Alltags, die so gar nicht in die Reihe der Krimihelden zu passen scheint und doch ist gerade dies der Reiz des Buches, sie ist in ihrer vermeintlichen Verschrobenheit genial, das geht zu Herzen.

„Phantasien des Schicksals II“ von Karl-Heinz Harpf und Petra Anita Gottschalk ist schon die zweite Anthologie der beiden Autoren, die in Kurzgeschichten und Novellen so gar nicht alltägliche Begebenheiten schildern, die den Leser immer wieder neu in den Bann einer Welt des Unfassbaren ziehen wird.

Und nicht nur mit ihren Werken werden die Autoren ihre Leser und Leserinnen begrüßen, sondern sie werden auch Getränke und kleine Leckereien bereithalten. 90 spannende und nicht alltägliche Minuten warten auf ihre Gäste.

Freitag, 22.11.13 - 19.30 Uhr - Pfälzer Hof, Saal - Eintritt frei (Spende willkommen)

 

[Home] [Lageplan] [Veranstaltungen] [Gesellschaft] [Lesungen / Vorträge] [Singkreis] [Konzerte] [Studienfahrten] [Studienreise] [Wissen / Können] [Gesundheit] [Kreativ / Kunst] [Kids / Teens] [Info / Anmeldung] [Gutscheine] [die musikschule] [der Verein] [Förderer] [Impressum]